Home
Über uns
Was uns interessiert
Aktuell
Fotoausstellung zum JuFe 2015
Damals und Heute
Sagenhaftes Hägglingen
Das weisse Fräulein
Ein eigenartiges Feuer
Ein geisterhaftes Kreuz
Die Hexenmusik im Anglikerholz
Die Franzosentrommler
Das gefährdete Steinobst
Der geheimnisvolle Kasten
Ein unheimlicher Kasten
Eine schwarze Gestalt
Ein schwarzer Hund
Kontakt
Interessante Links
Impressum
   
 

























Ein alter Mann war gegen Abend unterwegs zum Steinbruch Eckwil.
Am Fusse des Maiengrüns konnte er plötzlich keinen Schritt mehr weitergehen.
Ihm war, als stünde er zwischen vier Mauern. Rund um ihn war völlige Dunkelheit.
Als er keinen Ausweg mehr wusste, fing er an zu beten.
Plötzlich sprang ein schwarzer Hund mit feurigen Augen von ihm weg.
Jetzt konnte der Mann seinen Weg fortsetzen, aber nicht gegen den Steinbruch,
sondern schnurstracks nach Hause.
Am nächsten Morgen war sein Gesicht hoch angeschwollen.